Der größte Sportverein in Schönaich
Der größte Sportverein in Schönaich
Turn- und Sportverein 1905 e.V. Im Vogelsang 29, 71101 Schönaich
Turn- und Sportverein 1905 e.V. Im Vogelsang 29, 71101 Schönaich

Geschäftsstelle ist in den Ferien geöffnet

Die Geschäftsstelle ist während der Sommerferien durchgehend zu den gewohnten Zeiten (Montags 8-12 und 14-18 Uhr und Donnerstags 8-12 Uhr) geöffnet.

 

Wir wünschen unseren Mitgliedern, Übungsleitern/Trainern und allen TSVlern wunderschöne und erholsame Sommerferien.

Erste Hilfe am Kind am 22. 5. 2019 von 18-22 Uhr in der Geschäftsstelle

Der TSV Schönaich bietet am 22. 5. 2019 von 18-22 Uhr einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind in der Geschäftsstelle (Im Vogelsang 29, 71101 Schönaich) an.

 

Der Kurs ist für TSV ÜbungsleiterInnen von Kindergruppen kostenlos!!! TSV-Mitglieder bezahlen 25€, alle anderen Teilnehmer bezahlen 50€.

 

Im Kurs wird uns eine Kinderkrankenschwester die Grundlagen der lebensrettenden Sofortmaßnahmen im Säuglings- und Kindesalter (bis ca. 12 Jahre) in Theorie und Praxis zeigen. Wir haben auch die Möglichkeit an Kinder bzw. Säuglingspuppen zu üben. Außerdem werden alle weiteren kleinen Notfälle des Alltags besprochen und Fragen beantwortet.

 

Der Kurs ist im Rahmen der verpflichtenden Folgeschulungen in Erster-Hilfe anerkannt, eine Bescheinigung über 5UE wird ausgestellt.

 

Anmeldungen erfolgen über die Geschäftsstelle:  per Mail an tsv-schoenaich@t-online.de mit Nennung von Namen, Telefonnummer für Rückfragen und ggf. der Abteilung.

 

Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle unter 07031-653530 gerne zu den Geschäftszeiten (Mo+Do 8-12 Uhr, Mo 14-18 Uhr) zur Verfügung.

 

Der Kurs wird aus den Einnahmen des Entengassenfestes subventioniert, vielen Dank an die Abteilungen Handball und Fußball für Ihre Spenden!!!

 

Sportschuhe für Kinder in Ghana -Sammelaktion-

Lena Stäbler absolviert ihr Freiwilliges Soziales Jahr auf der Geschäftsstelle des Württembergischen Leichtathletik-Verbands. Im Rahmen Ihres Jahresprojektes möchte sie Kinder unterstützen, die nicht die besten Voraussetzungen haben, um sportlich aktiv zu sein.

Eine Freundin von ihr war letztes Jahr für 4 Monate in Ghana (Kumasi) und unterrichtete dort an einer Schule. Leider mangelt es dort vielen Kindern an der richtigen Sportausrüstung. Da ihr die sportliche Förderung der Kinder sehr am Herzen liegt, hat sie folgenden Aufruf gestartet und der TSV Schönaich möchte sie dabei unterstützen:

 

Spenden Sie gut erhaltene Kinder-Sportschuhe

(keine Turnschläppchen)

 in jeglichen Farben und Größen!!!

 

Spenden abgeben bis 3. Juni 2019...

…auf der Geschäftsstelle des TSV Schönaich: Im Vogelsang 29,  Schönaich

…auf der Delegiertenversammlung des TSV Schönaich am 24. Mai 2019 ab 19:30 Uhr  im Restaurant am Stadion (bei Sabrina Ritt)

 

Oder…

 

Spenden abgeben bis 15. Juni 2019...

…auf der WLV Geschäftsstelle: Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart

 

Falls Sie keine Schuhe haben, dürfen Sie gerne eine kleine Spende für den Versand geben.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Teil der Sammelaktion werden und Lena's Jahresprojekt unterstützen! Vielen Dank!

 

Bei Fragen steht Ihnen…

… die Geschäftsstelle des TSV Schönaich unter  tsv-schoenaich@t-online.de  oder 07031-653530 oder

… Lena Stäbler selbst gerne zur Verfügung: staebler@wlv-sport.de

 

Vielen herzlichen Dank schon im Voraus!

Die Geschäftsstelle des TSV Schönaich.

Delegiertenversammlung 2019

 

Hiermit ergeht die satzungsgemäße Einladung an alle Delegierten der einzelnen Abteilungen des

Turn- und Sportverein 1905 e.V., Schönaich, zur ordentlichen

 

 

Delegiertenversammlung am 24. Mai 2019, Restaurant am Stadion, Schönaich.

Beginn: 19.30 Uhr

 

 

Nachfolgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

  1. Begrüßung
  2. Eröffnung der Veranstaltung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung

und Beschlussfähigkeit durch den Vorsitzenden des Vorstandes

  1. Nennung Versammlungsleiter/in und Protokollführer/in
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Totenehrung
  4. Jahresberichte (Vorstand, Finanzreferent, Kassenprüfer und Abteilungen in Kurzform)
  5. Aussprache über die Berichte
  6. Entlastung des Vereinsvorstands
  7. Wahlen (1. Vorsitzender, Finanzreferent, Referat für Öffentlichkeitsarbeit, Gesamtjugendleitung)

10. Satzungsgemäß gestellte Anträge

11. Ehrenmitgliedschaften

12. Verschiedenes

 

 

Alle gewählten Delegierten haben laut Satzung vollzählig anwesend zu sein.

Gerne sind interessierte Mitglieder und Gäste herzlich willkommen.

 

Anträge an die Versammlung müssen schriftlich mit Begründung bis spätestens 06. Mai 2019 beim Vorstand eingereicht sein.

 

 

Schönaich,18. April 2019

1. Vorsitzender TSV Schönaich 1905 e.V., Dr. Norbert Lurz

 

ACHTUNG: Zeitschriftenverkäufe in Schönaich nicht vom TSV Schönaich initiiert

Wir haben die Info bekommen, dass jemand in Schönaich von Haustür zu Haustür geht und Zeitschriften als Sponsoring für Trikots verkauft. Diese Verkäufe haben nichts mit dem TSV Schönaich zu tun. (Eventuell allerdings von einem anderen Schönaicher Verein initiiert). Wir bitten hier um Vorsicht.

 

Geschäftsstelle TSV Schönaich 1905 e.V.

Viele bewegungsfreudige Schnupperer beim Schnuppersonntag der Abteilung Gesundheit & Fitness am 27.01.2019

Fünf Stunden schwitzen, sich bewegen, etwas für die Gesundheit tun - das war letzten Sonntag im kleinen Saal der Gemeindehalle möglich. Von Power, über Beweglichkeit, die ersten Versuche auf dem Stepper, sanftes Fitnesstraining, Pilates und eine entspannter Abschluss beim Stretching - war alles möglich! Wir freuen uns über so viel Interesse an unseren Trainingsprogrammen.

TSV Schönaich Ehrungsabend 23.11.2018

Auch dieses Jahr fand unter dem Motto "Ehre wem Ehre gebührt" der Ehrungsabend des TSV Schönaich im Restaurant am Stadion statt.

Gestartet wurde mit einem leckeren Essen, dass von den Wirtsleuten Leonhardt und Hegner zubereitet und serviert wurde. Anschließend folgte der Höhepunkt des Abends, die Ehrungen. Die Vorstände Dr. Norbert Lurz, Eduard Knittel und Bernd Schmerschneider verliehen, assistiert von Sabrina Ritt, die diesjährigen Urkunden.

 

Nach den Ehrungen für die langjährigen Mitgliedschaften (Aufstellung siehe unten) wurden noch einige Mitglieder aus dem Verein für besondere Verdienste geehrt. Aus der Abteilung Fußball bekam Marcel Lalka eine Urkunde für seinen Aufstieg als Schiedsrichter in die Oberliga-BW. Des Weiteren wurden Jürgen und Ulrike Lutz für die außerordentliche Mitarbeit im Zuge der Sanierungen der Dusch- und Kabinenräume geehrt.

 

Die Abteilung Ski wurde für das 40 Jährige Bestehen geehrt.

 

Abschließend konnten wir Beate Rebmann für ihren unermüdlichen Einsatz für den TSV Schönaich die silberne Ehrennadel verleihen.

 

Der Hubert-Bastian-Fairnesspreis wurde dieses Jahr, in Gedenken an das verstorbene Ehrenmitglied Hubert Bastian , zum ersten Mal verliehen. Er ging an Tillmann Deißinger für seinen überaus fairen Einsatz in einem Fußballspiel.

 

Hier eine Aufstellung der gesamten Ehrungen:

 

Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft

Rolf Burkhardt, Dieter Gässler, Ruth Leippold, Brigitte Philipp-Ulmer

 

Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft

Hedwig Haberl, Sabine Rebmann, Uwe Rebmann, Lydia Rost

 

Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft

Anton Dieterle, Lothar Kaiser, Johanna Ringwald, Rolf Schönhaar, Berta Wagner

 

Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft

Hans Jauss, Heinz Stierle

 

Ehrung für besondere Verdienste

Beate Rebmann erhielt die silberne Verdienstnadel für Ihre langjährige und treue Mitarbeit

 

Ehrung für besondere Verdienste aus der Abteilung Fußball

Marcel Lakla, Aufstieg Schiedsrichter in die Oberliga-BW

Jürgen und Ulrike Lutz, Sanierung der Duschräume

 

Ehrung für 40 Jahre Abteilung Ski

 

Roland Häberle wurde zum neuen Ehrenmitglied ernannt

 

Hubert-Bastian-Fairnesspreis ging an Tillmann Deißinger

 

 

 

Hans Jauss und Heinz Stierle wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft im TSV Schönaich geehrt.

 

 

 

Unsere Jubilare für 50 Jahre Mitgliedschaft im TSV Schönaich

 

 

 

Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft. Hierfür gibt es die goldene Ehrennadel

 

 

 

Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft. Hierfür gibt es die silberne Ehrennadel

 

 

Beate Rebmann bekam die silberne Verdienstnadel für Ihr besonderes Engagement und die langjährige treue Mitarbeit für den Hauptverein.

Jürgen und Ulrike Lutz wurden für Ihr besonderes Engagement und Ihren Einsatz bei der Sanierung der Duschräume geehrt.

 

 

Marcel Lakla bekam die Urkunde für besondere sportliche Leistungen. Er ist als Schiedsrichter in die Oberliga-BW aufgestiegen

 

Roland Häberle wurde nach mehreren Jahren Abteilungsleiter der Abteilung Ski sowie als langjähriges treues Mitglied zum Ehrenmitglied des TSV Schönaich ernannt.

 

 

Die Abteilung Ski feiert dieses Jahr 40 Jähriges Bestehen. Hierfür bekamen die Gründungsmitglieder eine Urkunde überreicht.

" Wem es gelingt, Menschen durch Körperübungen leuchtende Augen zu schenken, der tut Großes auf dem Gebiet der Erziehung"

Aus der Abteilung Leichtathletik wurden Michaela Rosenfelder und Dirk Dorowski (nicht auf dem Bild) mit der silbernen und

Arnim Roßbach mit der goldenen Verdienstnadel vom Vorstand geehrt.

Die fleißigen Helfer in der Abteilung Fußball mit Abteilungsleiter und Vorstand

Sie erhielten die Verdienstnadel in Silber.

Rolf Schlecht wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt

1/2 Jahrhundert,

also 50 Jahre TSV-Mitgliedschaft

Heinz Völmle und Heidi Neumann

Ehrung für 40 Jahre TSV-Mitgliedschaft

Ehrungsabend beim TSV Schönaich - Rolf Schimpf ist neues EhrenmitgliedFreigabe

Unter dem Motto "Ehre, wem Ehre gebührt", versammelten sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Mitglieder im Restaurant am Stadion zum besonderen Höhepunkt im Sportjahr des TSV Schönaich. Nachdem die Gäste von den Wirtsleuten Leonhardt und Hegner mit einem köstlichen Gericht auf den Abend eingestimmt worden waren, konnte Vorstand Norbert Lurz unterstützt von der Geschäftsstellenleiterin Beate Rebmann zur Ehrungsstunde schreiten. Rolf Schimpf, der in Schönaich vielfach engagiert und auch im TSV viele Jahre Abteilungsleiter Ski war, durfte die Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft in Empfang nehmen. Zahlreiche langjährige Mitgliedschaften, die für den Verein von besonderer Wichtigkeit sind, konnten ebenfalls ausgezeichnet werden. Allen voran Walter Hahn für 75 Jahre Mitgliedschaft, für 60 Jahre Heinz Knittel, Alfred Pfingsttag und Rolf Schlecht; für 50 Jahre Ingeborg Boehlken, Ingrid Glanz, Ute Gräser, Helmut Maier, Roland Nagel, Roland Oehring, Frieda Rebmann, Frida Schimpf, Getrud Schmidt, Mina Stierle, Roswitha Wallewein, Ruth Werle und Elsbeth Wiegand; für 40 Jahre Heide Neumann und Heinz Völmle; für 25 Jahre Dietrich Kappeler, Erna Lux, Helga Pfingsttag und Elke Schirmer. Ehrungen für besondere Verdienste aus der Abteilung Leichtathletik empfingen Dirk Dorowski (Bronzene Ehrennadel), Michaela Rosenfelder (Silberne Ehrennadel) und Abteilungsleiter Arnim Roßbach (Goldene Ehrennadel).

Abschließend konnten aus der Abteilung Fußball für deren außerordentlichen Mitarbeit im Zuge der Sanierung der Dusch- und Kabinenräume Mustafa Cakal, Dirk Häfner, Günter Mayer, Wolfang Mayer und Bernd Wichert mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet werden. Bei der Ehrung anwesend waren seitens des Vorstands neben Norbert Lurz auch der stellvertretende Vorsitzende Eduard Knittel, Schatzmeister Bernd Schmerschneider sowie der Ehrenvorsitzende Hubert Bastian.

Hier nochmal eine Gesamtaufstellung der Ehrungen:

  • Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft

         Dietrich Kappeler, Erna Lux, Helga Pfingsttag, Elke Schirmer

 

  • Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft

         Heide Neumann und Heinz Völmle

 

  • Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft

          Ingeborg Boehlken, Ingrid Glanz, Ute Gräser, Helmut Maier, Roland Nagel,

          Roland Oehring, Frieda Rebmann, Frida Schimpf, Getrud Schmidt, Mina Stierle,

          Roswitha Wallewein, Ruth Werle, Elsbeth Wiegand

 

  • Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft

          Heinz Knittel, Alfred Pfingsttag, Rolf Schlecht

 

  • Walter Hahn – mit einer Ehrung für 75 Jahre Mitgliedschaft

 

  • Ehrungen für besondere Verdienste aus der Abteilung Leichtathletik

         Bronzene Ehrennadel: Dirk Dorowski

         Silberne Ehrennadel: Michaela Rosenfelder

         Goldene Ehrennadel: Arnim Roßbach

 

Ehrungen für besondere Verdienste aus der Abteilung Fußball

Silberne Ehrennadel: Mustafa Cakal, Dirk Häfner, Günter Mayer, Wolfang Mayer, Bernd Wichert

 

  • Rolf Schimpf wurde zum neuen Ehrenmitglied im TSV Schönaich ernannt

 

Ehrung für 25 Jahre TSV-Mitgliedschaft

 

Ehrungsabend des TSV Schönaich 1905 e.V. am 27. Oktober 2017

J.H. Pestalozzi, gest. 17.02.1827

Der 1. Indoorspielplatz der Abteilung Gesundheit & Fitness hat am 26. März 2017 stattgefunden - Hier einige Bilder

 

Hier finden Sie uns:

Telefon (0 70 31) 65 35 30

Telefax (0 70 31) 65 35 40

 

E-Mail:

tsv-schoenaich@t-online.de (Allgemeine Verwaltung, Katrin Schütz) und

info-tsv-mitglieder@t-online.de (Mitgliederbetreuung, Sabrina Ritt)

 

Bürozeiten

Sie erreichen uns:

Montag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr sowie

Donnerstag von 08.00 - 12.00 Uhr.

(auch in den Ferien)

 

Weitere Termine nach Vereinbarung.

 

Mitarbeiterinnen:

Katrin Schütz

Sabrina Ritt

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turn- und Sportverein 1905 e.V. Schönaich

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.